Taktschleuse TS

Beschreibung

Taktschleuse TS

Mit der EBRO Taktschleuse TS werden staubförmige Medien aus Silos, Vorlagebehältern oder BigBags ausgetragen und in vielen Fällen dosiert. Ebenso für das Einschleusen in nachgeschaltete Produktionsprozesse sowie für die Inertisierung von Produkten während des Schleusvorgangs wird die Taktschleuse TS eingesetzt.
Sie ist in den Nennweiten DN 50 – DN 600 lieferbar. Die Geometrie des Füllrohrs wird je nach spezifischen Eigenschaften der zu schleusenden Produkte ausgeführt. Das Kammervolumen ist individuell anpassbar.
Die Kommunikation erfolgt über konventionelle Signaltechnik, die in bestehende Steuerungssysteme problemlos integriert werden kann.

Kostenfrei

Messe-Ticket

zu Ihrer regionalen Fachmesse für die Pulver-, Granulat- und Schüttgut-Industrie.